12.09.12

Endlich............

habe ich es geschafft, mal die defekte Karte gegen eine neue in meiner Kamera auszutauschen.:-)

Jetzt habe ich den Yakschal fotografiert, den ich schon so lange fertig  habe und ich euch schon die ganze Zeit zeigen wollte.



Die Reihe 23 were ich wohl nie verstehen und habe daher einfach nach dem Rapport weitergestrickt.Dadurch sieht er etwas anders aus, fällt aber ja sowieso keinem auf, außer der Erfinderin vielleicht:-)
Gestrickt mit Atelier Zitron "filligran" in Nadelstärke 4,5.
Der Schal fühlt sich toll und weich an, ich befürchte aber, durch das Muster wird er schnell Fäden ziehen....

Ein herzliches willkommen an Setffi und Strickkäferle, viel Spaß auf meinem Blog.

Euch einen schönen Tag
Miriam

Kommentare:

  1. Wunderschöööön.
    Eigentlich sollten nicht so schnell Fäden gezogen werden, dafür drücke ich zumindest die Daumen!!!

    Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miriam,
    Der sieht super aus! Ich freue mich von dir zu hören und möcht an dieser Stelle einfach mal wieder HALLO sagen!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    der sieht super aus. Wie schön von dir zu lesen. Gut, dass du die Karte ausgetauscht hast :)

    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Miriam,
    wir sind noch nicht umgezogen. Aber unsere neue Heimat ist ein wundervolles Feriendomizil. Ich geb dir Bescheid, wenn es soweit ist!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  5. so schoen, Miriam!!! :)

    Liebe Gruesse von die Mutter von der kleinen Miriam - und danke fuer den lieben Kommentar bei mein Blog! :) Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  6. Hoi Miriam,
    Herzlichen dank für deinen lieben kommentar mit dem versli, ich kannte es nicht, habe es aber gleich heute den kindern gelernt- auf schulsprache!!! ( hochdeutsch) :-) das ist immer was besonderes und sie können es schon!!!
    Einen wunderbarn schal hast du gezaubert, gan tolle farben!!!
    Herzliche grüsse christina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Miriam,
    und nun? Du wirst vermißt... Drei Wochen Sendepause... kein Foto, kein Text, kein ... ist die neue Speicher-Karte schon hinüber? Ich schau und schau und nix, echt gar nix tut sich... oder brauchts ein Päuschen vom Bloggen. Was ich verstehen kann. :-)) ach, und dankeschön für Deinen Kommentar letztens zum Spiegel-Phantom... (es ist immer noch da. Oder schon wieder. :-) )
    Und nun das Kompliment: hübscher Schal, schönes Muster, tolle Farbe. Ist bestimmt so weich wie er aussieht, oder?

    Viele liebe Grüße, Sathiya

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Miriam,

    danke für den netten Kommentar auf meiner Seite. Hat mich sehr gefreut. Ich lass dir gern auch einen hier, also sei ganz lieb gegrüßt.

    Die Farbgebung des Schals ist wirklich super. Solche filigrane Arbeiten sind eher nichts für mich, aber ich freue mich immer über die Wunderwerke der anderen. Weiter so!

    Gruß, Dana

    AntwortenLöschen